Das Alzeyer Wochenblatt vom 10.02.2011 schreibt über die Veranstaltung mit Diether Dehm in Alzey: "Mag sein, dass er polarisiert, ähnlich wie die Partei, der er angehört. Für manch eine der etablierten Parteien aber wäre ein solcher Mann vielleicht ein Gewinn; charismatisch bis in die Zehenspitzen, facettenreich begabt und auch bei heiklen politischen Themen kein Blatt vor dem Mund nehmend."

Den gesamten Artikel kann man sich bei uns als *.pdf Datei herunterladen.