Persönliche Webseite von Dr. Diether Dehm, MdB

 
 
 
 

Wenn tatsächlich eine sich mit dem Begriff "Antifa" schmückende Gruppe hinter diesem Anschlag gestanden haben soll, so wäre das das völlige Verdrehen des antifaschistischen Gedankens, eine Verhöhnung des opfervollen Kampfs der Widerstandskämpfer gegen die Nazis und muss klar als eine Begriffs-Anmaßung verurteilt werden.

Es ist auch darauf hinzuweisen, dass zahlreiche Fußballspieler der Nachkriegszeit direkt aus proletarischem Widerstand gegen die Nazis kamen. Ich nenne hier nur als eines von vielen Beispielen meinen Vater Otto Dehm.