21. Mai 2014 um 13 Uhr, Deutsches Lebensmittelinstitut (DIL) in Quakenbrück

Chlorhühnchen und Genmais - Was droht den Europäern nach den Geheimverhandlungen?

Der Europapolitische Sprecher der Linksfraktion im Deutschen Bundestag Dr. Diether Dehm, wird in der Endphase des Europa-Wahlkampfs zusammen mit dem Kandidaten für das Bürgermeisteramt der Samtgemeinde Artland, Andreas Maurer, am Mittwoch den 21.Mai 2014 um 13 Uhr das Deutsche Lebensmittelinstitut (DIL) in Quakenbrück besuchen.

... am 15.05.2014. um 18.00 Uhr in der Rumpelkiste (Bahnhofstr. 44, 99752 Bleicherode). Neben der Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten der Linken für den Stadtrat Bleicherode, sowie dem Kreistag, wird das Mitglied des Deutschen Bundestages Dr. Diether Dehm, Schatzmeister der Linken im EU- Parlament die Europapolitik der Linken erläutern. Bei Freibier und Livemusik stellen sich die Kandidaten den Fragen der Bürger, die wir hiermit herzlich einladen.

Sonntag, 18. Mai 2014 von 10 bis 11:30 Uhr - Politischer Frühschoppen mit Diether Dehm, MdB im „Akazieneck“, Wolfenbüttel, Akazienstr. 28.

Klassenkampf & Grundgesetz. Sonntag, 18.05.2014 ab 14:00 Uhr (Zur Bettfedernfabrik 3, 30451 Hanover) - SonnTalk mit Prof. Dr. Joachim Perels, Jan Korte (MdB), Wolfgang Gehrcke (MdB), Dr. Diether Dehm, MdB

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:30 Uhr, Club Voltaire, Frankfurt a.M. (2. Stock): Dr. Diether Dehm hat zusammen mit Wolfgang Gehrcke einen Alternativ-Programmentwurf "Mut für ein anderes Europa" auf dem Europa-Parteitag der Linken vorgelegt. In ihm werden Austeritätspolitik, Freihandelsabkommen zur Steigerung der Profite (TTIP), "Festung Europa", Militärinterventionen rund um den Globus und der Abbau demokratischer Rechte kompromisslos abgelehnt. Der Antrag wurde nicht zur Abstimmung gestellt. Dr. Diether Dehm wird diesen Programmentwurf detailliert darlegen und wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion.

Veranstalter: Linkes Forum Frankfurt

Broschüre Programmentwurf Mai 2014

Eintritt frei – Spenden erwünscht!