Manfred Maurenbrecher und Klaus Höpcke im Gespräch mit Diether Dehm über *Versöhnung* in Politik und Kunst
Länge: ca 54min

{flvremote} http://weltnetz.tv/videos/salveworld/constanze/selbstrevolutionen-desktop.flv {/flvremote}

Aus der Serie "Fragen zur linken Hegemoniearbeit":
Dr. Sabine Kebir, Gramsci-Forscherin und Literaturwissenschaftlerin, fragt Diether Dehm nach Zustand und Perspektive der Partei DIE LINKE [circa 58 Minuten Gesamtlänge]
{flvremote} http://weltnetz.tv/videos/salveworld/constanze/DehmKebirend-desktop.flv {/flvremote}