Im Juni mit bots (leider ist hans letztes jahr gestorben, aber seine stimme wurde nochmal aufgenommen und live wird er von seinem freund Rick ersetzt)  und der unglaublich tollen rappertruppe microphone-mafia eine neue fassung von meiner alten version von "was wollen wir trinken 7 tagelang" aufgenommen. Gegen die medienmacht. getreu: "finanzhaie, BILD u SPIEGEL quälen..." wird noch gemixt. auch damit treten sie nach dem 10.august bei mittlerweile 27 rotshow-events in niedersachsen zum wahlkampf auf.

Audio hören

Diether Dehm zum 90igsten Geburtstag von Pete Seeger: gesendet im Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton am 04.05.2009

Audio hören

60ster-p_schaefer_und_d_dehm-02
... zum 60sten Geburtstag von Paul Schäfer.

 

 

Diether Dehm bei der Eröffnung der Ausstellung "Zeitzeichen - Lieder für alle, die alles wagen" am 20. Februar 2009 beim Festival "Musik und Politik" 2009:
Nach der Verleihung des Jahrespreises der deutschen Schallplattenkritik 2008 für die Edition „Die Burg Waldeck Festivals 1964-1969“ an Michael Kleff sprach und sang
Diether Dehm in Begleitung
von Michael Letz am Piano über das politische Lied in unserer Zeit und die in der Ausstellung dokumentierten Lieder; darunter auch das Partisanenlied "Bellaciao", von dem Diether Dehm seine eigene Textfassung präsentierte.

 

 

Diether Dehm bei der Eröffnung der Ausstellung "Zeitzeichen - Lieder für alle, die alles wagen" am 20. Februar 2009 beim Festival "Musik und Politik" 2009:
Nach der Verleihung des Jahrespreises der deutschen Schallplattenkritik 2008 für die Edition „Die Burg Waldeck Festivals 1964-1969“ an Michael Kleff sprach und sang
Diether Dehm in Begleitung
von Michael Letz am Piano über das politische Lied in unserer Zeit und die in der Ausstellung dokumentierten Lieder; darunter auch das Partisanenlied "Bellaciao", von dem Diether Dehm seine eigene Textfassung präsentierte.

 

 

Diether Dehm bei der Eröffnung der Ausstellung "Zeitzeichen - Lieder für alle, die alles wagen" am 20. Februar 2009 beim Festival "Musik und Politik" 2009:
Nach der Verleihung des Jahrespreises der deutschen Schallplattenkritik 2008 für die Edition „Die Burg Waldeck Festivals 1964-1969“ an Michael Kleff sprach und sang
Diether Dehm in Begleitung
von Michael Letz am Piano über das politische Lied in unserer Zeit und die in der Ausstellung dokumentierten Lieder; darunter auch das Partisanenlied "Bellaciao", von dem Diether Dehm seine eigene Textfassung präsentierte.