"81 Tage Streik. Und wahrscheinlich haben Sie darüber nichts gehört.
81 Tage hauptsächlich von Frauen getragener Streik hier in der Bundesrepublik Deutschland und nur marginale Berichte."

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
mit großer Hochachtung habe ich vom Andauern Eures nunmehr über 80tägigen Arbeitskampfes Kenntnis genommen. DIE LINKE hat sich von Beginn an mit Euren Forderungen und Eurem Streik solidarisiert.

Gerne möchte ich Euch im Namen meiner Partei dieser Solidarität auch weiterhin versichern.

Es wird Zeit für eine Große Außer-parlamentarische Opposition (GrAPO). Als Reaktion auf die gefährliche Machtkonzentration in den Händen eines neoliberalen Kartells aus Union, SPD und Wirtschaft hat Konstantin Wecker neben anderen Initiatoren diesen Aufruf verfasst. Wer mit ihm im Wesentlichen übereinstimmt und ihn gern unterschreiben möchte, wende sich bitte per Mail an

 

Eine öffentliche Petition zum Thema wurde eingereicht.

Unterschreiben Sie sie unter diesem Link.

Mehr über diese Initiative erfahren Sie bei dem Interview mit Inge Hannemann hier.

 

Bild: Die Journalistin Gaby WeberDie Journalistin Gaby Weber kritisiert eine WDR-Dokumentation über die Verbrechen von Mercedes Benz während der argentinischen Militärdiktatur.

Das Skype-Interview und weitere Video-Beiträge bei weltnetz.de ansehen.

festung europa

Pressemitteilung hier lesen

Den Aufruf hier mitunterzeichnen

karin leukefeld

Nahost-Korrespondentin Karin Leukefeld im Gespräch mit weltnetz.tv über die Hoffnung auf Verhandlungen, das Schüren von religiösem Hass und die zweifelhafte Rolle der Bundesregierung im Syrienkrieg.

Video ansehen