Die Rot Show zu Gast in Gifhorn am 15.08.2009.

Im Juni mit bots (leider ist hans letztes jahr gestorben, aber seine stimme wurde nochmal aufgenommen und live wird er von seinem freund Rick ersetzt)  und der unglaublich tollen rappertruppe microphone-mafia eine neue fassung von meiner alten version von "was wollen wir trinken 7 tagelang" aufgenommen. Gegen die medienmacht. getreu: "finanzhaie, BILD u SPIEGEL quälen..." wird noch gemixt. auch damit treten sie nach dem 10.august bei mittlerweile 27 rotshow-events in niedersachsen zum wahlkampf auf.

Audio hören

Diether Dehm zum 90igsten Geburtstag von Pete Seeger: gesendet im Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton am 04.05.2009

Audio hören

60ster-p_schaefer_und_d_dehm-02
... zum 60sten Geburtstag von Paul Schäfer.

 

 

Diether Dehm bei der Eröffnung der Ausstellung "Zeitzeichen - Lieder für alle, die alles wagen" am 20. Februar 2009 beim Festival "Musik und Politik" 2009:
Nach der Verleihung des Jahrespreises der deutschen Schallplattenkritik 2008 für die Edition „Die Burg Waldeck Festivals 1964-1969“ an Michael Kleff sprach und sang
Diether Dehm in Begleitung
von Michael Letz am Piano über das politische Lied in unserer Zeit und die in der Ausstellung dokumentierten Lieder; darunter auch das Partisanenlied "Bellaciao", von dem Diether Dehm seine eigene Textfassung präsentierte.

 

 

Diether Dehm bei der Eröffnung der Ausstellung "Zeitzeichen - Lieder für alle, die alles wagen" am 20. Februar 2009 beim Festival "Musik und Politik" 2009:
Nach der Verleihung des Jahrespreises der deutschen Schallplattenkritik 2008 für die Edition „Die Burg Waldeck Festivals 1964-1969“ an Michael Kleff sprach und sang
Diether Dehm in Begleitung
von Michael Letz am Piano über das politische Lied in unserer Zeit und die in der Ausstellung dokumentierten Lieder; darunter auch das Partisanenlied "Bellaciao", von dem Diether Dehm seine eigene Textfassung präsentierte.